die berühmte minibagno-Ecke
Schmukcbild: Handtücher auf Holz Schmuchbild: rotes Dings mit Licht dahinter

Über uns

Holger Piszczor übernahm 1997 die Firma seines Vaters "Manfred Piszczor Werksvertretungen". Seit 2010 haben wir uns aus dem Bereich Heizung komplett zurück gezogen. 
Mit unserem Umzug in die Paul-Pfleiderer-Str. 46 im Mai 2007 wurde der Schwerpunkt auf Bäder gelegt und die Firma in "Der Bad-Meister Piszczor GmbH" umbenannt.

Das Konzept von miniBagno hat uns so überzeugt, dass wir im September 2007 unsere neue Badausstellung als miniBagno-Partner eröffnet haben.
Wir übernehmen von der Planung bis zur Fertigstellung die kompl. Koordination der einzelnen Gewerke bzw. Partner. 

1985 - eine Idee lebt auf: auch kleinste Badezimmer nicht nur mit dem Nötigsten zu versorgen, sondern aus ihnen Räume entstehen zu lassen, in denen Badkultur gelebt werden kann. Die Konzentration auf Planung und Einrichtung individueller Kleinbäder hat seither Tradition bei miniBagno.

Unsere Grundaufgabe

Wir bieten Lösungen und Leistungen zur Neugestaltung des kleinen Badezimmers. Wir haben Freude daran, die wachsenden Ansprüche unserer Kunden nach höherem Komfort im Bad zu erfüllen. Auch und gerade wenn beengte Platzverhältnisse und ungünstige Grundrisse vorgegeben sind. Menschen, die eine Komplettlösung für die Renovierung ihres kleinen Bades suchen, wollen wir mit miniBagno den bestmöglichen Nutzen bieten.